Truth Box

Frauen am Rande des Zusammenbruchs.
Frauen am Rande des Liebesglücks.
Menschen eingemauert ins Leben und im vollen Lauf.
Was definiert den Moment, wie breche ich aus. Und wie schreibt man Glück.

Die Tunesische Autorin Meriam Bousselmi schuf mit ihrer Textsammlung Truth Box eine Art literarischen Beichtstuhl. Geheimnisse, Ungesagtes, Direktes, Versponnenes vermischen sich in diesem Raum zu einer großen Narration.

Johanna Lemke, Tabea Schrenk und Sasha Krohn stellen sich diesen Biographien. Was ist in der kollektiven Erinnerung verankert, was sind meine eigenen Erinnerungen. Ein Abend für zwei Körper, ein Cello und Aerials.

Die Zeit rennt uns davon – und wir müssen uns entscheiden. Wahrheit und Verstehen, Liebe und Sinn – haben wir noch Zeit dafür?


Fotos: Piotr Skrzypczyk

Director:
Wojtek Klemm
Performer:
Johanna Lemke, Sasha Krohn, Tabea Schrenk
Costume Design:
Therese Röder
Music:
Albrecht Ziepert / Tabea Schrenk

Premiere:
20th of April 2018
Dock 11 Berlin

Upcoming performances:
13th, 15th & 16th of Dec. 2018
Dock 11 Berlin

www.dock11-berlin.de